FMA4Kids – Fragen und Antworten

FMA4Kids – Fragen und Antworten

Ja, auf jeden Fall, da im FMA-Training ...
  • immer aus der Sicht des Verteidigers gehandelt wird.
  • jede Übung ohne Aggression (und somit ohne Gewalt) ausgeübt wird.
  • durch das Konzept der Gefahrenfarben ("DefenceColors") eine Stufenweise gesteigerte Anpassung an die Situation gelehrt wird. (=keine Überreaktion).
  • durch Übungen mit gewaltfreier Kommunikation und Eigenverantwortung das Selbstwertgefühl gesteigert wird.