Fascial Martial Art – Fragen und Antworten

Fascial Martial Art – Fragen und Antworten

Es gibt ein Situations- und Regelfreies Kampfsystem ("FascialCombat"), welches  die grundlegende Thematik des Kampfes lehrt.

Mit diesem FascialComat können wir dann speziellere Programme "bestücken", wie z.B: realistische Selbstverteidigung (situations-orientiert) oder auch Zugriffsmethoden für Sicherheitsdienste (rechte-orientiert). Natürlich könnte man auch ein Kampfsport-Programm für die Verwendung im Ring konzipieren (regel-orientiert).

Das heißt einerseits: "Nein", da wir uns auf die Verwendung im Bereich ds Selbstschutzes konzentrieren (also beruflicher oder privater Selbstschutz) und andererseits "Ja", da es möglich wäre ein entsprechendes Programm zu erstellen - was aber nur auf spezielle Anfrage und in einem speziellen Kurs unterrichtet würde.